Dozent/in Master Eco-Social Design (60%)
Die Hochschule Luzern – Design & Kunst bietet schweizweit einzigartige Studiengänge und positioniert sich in der Forschung mit kreativen Schwerpunkten in Design, Kunst und Film. Dank nationaler und internationaler Vernetzung, profilierten Mitarbeitenden, gut ausgebauten Werkstätten und grosszügigen Ateliers bietet das Departement Design & Kunst ein Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11'500 Studierende aus- und weiterbilden.

Ab September 2022 bieten wir das Masterangebot Eco-Social Design an. Das neue Studienangebot vermittelt Designkompetenzen, die notwendig sind für nachhaltige Entwicklung und für systemische Veränderungen in unserer Gesellschaft.

Im Masterangebot werden Studierende befähigt, sich mit aktuellen und zukünftigen globalen Herausforderungen (wie z.B. Klimawandel, Ressourcenverbrauch, Migration, soziale Spaltung) auseinanderzusetzen. Sie erlernen dafür innovative gestalterische, interdisziplinäre und partizipative Strategien, um Lösungen zu entwickeln und bestehende Situationen zu transformieren.

Ab dem 1. März 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie für den inhaltlichen Aufbau als

Dozent/in Master Eco-Social Design (60%)

Ihre Aufgaben
Entwicklung und Koordination des neuen Master-Studienangebots Eco-Social Design Kommunikation, Networking sowie Akquisition von Interessenten für das neue Studienangebot Mitarbeit im Kernteam des Master-Studiengangs Design Konzeption und Durchführung von Lehrangeboten auf Masterstufe Vernetzung von Praxis, Forschung und Lehre. Einsatz in der Forschung möglich Kooperation mit dem neuen PhD-Programm "Eco-Social Innovation by Design" der HSLU und des National Institute of Design (NID), Ahmedabad, Indien Mitwirkung an der Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategien/-kompetenzen der Hochschule Luzern Design & Kunst

Ihr Profil
- initiativfreudige und proaktive Persönlichkeit mit Bereitschaft, das neue Master- Studienangebot aufzubauen, inhaltlich zu prägen und mit bestehenden Master-Studienangeboten zu koordinieren
- Berufs- oder Forschungspraxis in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Sustainability, Social Innovation, Systemic Design, Strategic Design, Participatory Design etc.
- sehr gute Vernetzung mit internationalen oder Schweizer Forschungsgemeinschaften, Firmen, Stiftungen oder NGOs
- Hochschulabschluss (PhD erwünscht)
- Lehrerfahrung auf Hochschulstufe erforderlich
- Erfahrung in der Curriculumsentwicklung erwünscht
- hervorragende Englischkenntnisse in Schrift und Sprache erforderlich
- Bereitschaft zur Interdisziplinären Zusammenarbeit
- Forschungserfahrung von Vorteil

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine attraktive Anstellung und die einmalige Chance, in einem kooperativen, kollegialen und engagierten Team die Ausbildung unserer Studierenden und die Profilierung der Hochschule massgeblich zu prägen.

Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum stehen Ihnen eine anregende Arbeitsumgebung und ein professionelles Umfeld mit ausgezeichneter Infrastruktur an unserem neuen Campus in Luzern-Emmenbrücke zur Verfügung.

Weitere Informationen
10.01.2022 um 18:39 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .