21.6.13 OCCUPY DESIGN – ANLEITUNG ZUM VISUELLEN WIDERSTAND
21.06.2013 18:00 Berlin-Schöneweide
OCCUPY DESIGN – ANLEITUNG ZUM VISUELLEN WIDERSTAND

Vortrag von Tzortzis Rallis, Occupy Design, London UK/Griechenland
Anleitung zum visuellen Widerstand: Strategien, Techniken, Netzwerke
Vortrag & Diskussion in englischer Sprache

Der in London lebende Designer Tzortzis Rallis stellt in seinem Vortrag die Frage, wie der Beitrag von Design zu den zeitgenössischen politisch-sozialen Protestbewegungen aussehen kann und gibt gleichzeitig einen Überblick über Praktiken, Strukturen und Möglichkeiten des selbst organisierten Protestes in Griechenland und in der Londoner Occupy-Szene. Er ist Mit-Initiator von Occupy Design, einem Netzwerk, dass sich nicht mit der Oberflächlichkeit von Design zufrieden geben will.
Rallis wichtige Arbeit für die Occupy Bewegung ist die “Occupied Times”, die Zeitung des Londoner Occupy Camps, die mittlerweile zu einer eigenständigen Publikation gereift ist.

Mit seinen Arbeiten, seinen Workshops und Vorträgen übt Rallis Kritik an der eigenen Disziplin, dem Design, die zur einfachen Lösung strebt. Er zeigt in vielen Beispielen aus seiner Praxis wie gemeinschaftliche, selbstbestimmte politische Arbeit formuliert und umgesetzt werden kann. Sehr interessant für alle, die sich engagieren, engagieren wollen und noch ihren Platz suchen.

Der Ort: Schöneweide kennt man fast nur über die Klischees vom rechtslastigen post-industriellen Vorort am Wasser. Vereine wie Industriesalon e.V. und andere setzten Zeichen gegen Rechts. Wir wollen mit der Wahl des Ortes bewusst zu diesem Engagement beitragen.

Freitag, 21. Juni
18:00 Uhr
Beitrag: 2,00 EUR

Ort:
Industriesalon Schöneweide e.V.
Reinbeckstraße 9
12459 Berlin-Schöneweide

Anfahrt:
S-Bahn: Schöneweide
+ Tram: 63, 67 Firlstraße

oder:
U Tierpark
+ Tram 27 Firlstraße

Karte:
http://goo.gl/maps/X0aeo

Mehr über Tzortzis Rallis
http://www.bricktz.com/
http://occupydesign.org.uk/



Präsentiert von:
www.designkritik.dk
www.industriesalon.de

gefördert von der Rosa-Luxemburg-Stiftung
www.rosalux.de



Kontakt: bb@designkritik.dk

11.06.2013 um 09:07 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .