ENVISIONING USER EXPERIENCES
Visualisierungen und Prototypen im Designprozess – Kommunizieren, Untersuchen und Bewerten von Ideen und Konzepten für digitale Produkte und Services

Die Masterthesis Envisioning User Experiences untersucht, wie unterschiedliche Visualisierungstechniken und Prototypen im Designprozess eingesetzt werden. Sie geht der Frage nach, wie Ideen und Konzepte im Designprozess durch den Einsatz verschiedener Methoden visuell kommuniziert, untersucht und bewertet werden können.

In einer Auseinandersetzung mit recherchierten und gesammelten Beispielen aus der Praxis sind in der Masterthesis Parameter und Kriterien definiert, welche die Einsatzmöglichkeiten von verschiedenen Methoden zur Anwendung von Visualisierungen und Prototypen beschreiben. Parameter wie die Art des Projektes, der Einsatzzeitpunkt im Projekt, der Einsatzzweck, die Darstellungsmöglichkeit und die Kommunikation mit verschiedenen Beteiligten wurden untersucht. Anschließend wurde analysiert welche Bedeutung sie für unterschiedliche
Methoden spielen. Ausgehend von diesen Parametern werden die in der Masterthesis definierten und kategorisierten Methoden bewertet. Dadurch kann Aufschluss darüber gegeben werden, wie verschiedene Methoden im Designprozess eingesetzt werden können.
Als Ergebnis der Masterthesis wurde ein Kompendium geschaffen, das Designstudenten sowie konzeptionell arbeitenden Designern eine Informations- und Inspirationsquelle bietet. Das Nachschlagewerk zeigt eine Bewertungsmatrix, mit der Aussagen über das Potenzial und die Einsatzmöglichkeiten von Visualisierungsmethoden gemacht werden können. Die bearbeiteten Methoden werden in der Methodensammlung der Masterthesis näher beschrieben und durch eine Vielzahl an Praxisbeispielen veranschaulicht. Durch die Bewertung der Methoden anhand der beschriebenen Parameter werden Potenziale und Einsatzmöglichkeiten in der praktischen Applikation anschaulich aufgezeigt.

Die Arbeit wurde von Sandra Kühefußim Februar 2012 an der Hochschule für Gestaltung
Schwäbisch Gmünd, im Studiengang Communication Planning and Design abgeschlossen und von Prof. Hans Krämer und Prof. Hartmut Bohnacker betreut.

www.kuehefuss.de

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .