W2-Professur (m/w/d) für Game Art und Design an der HMKW in Berlin
Die HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule in privater Trägerschaft. Sie bietet ihren rund 2.000 eingeschriebenen Studierenden aus mehr als 50 Ländern der Welt moderne, medienorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge in deutscher und englischer Sprache.

Für ein neues Studienprogramm im Fachbereich Design besetzt die HMKW ab dem Wintersemester 2020/21 eine W2-Professur (m/w/d) für das Fachgebiet Game Art und Design an ihrem Standort Berlin. Der Stellenumfang liegt zwischen einer halben Stelle (9 SWS Lehrdeputat) und einer vollen Stelle (18 SWS Lehrdeputat) und wird mit den Bewerberinnen/Bewerbern je nach deren Schwerpunkten und Einsatzinteressen abgesprochen. Entsprechend den allgemeinen Richtlinien der HMKW ist die Stelle zunächst auf 2 Jahre befristet, ein Übergang in eine unbefristete Stelle ist jedoch erwünscht und geplant.

Ab dem Jahr 2021 kommen weitere Professuren in Köln und Frankfurt/M. hinzu.

Wir wünschen uns Bewerber/innen, die über fundiertes Wissen und Erfahrung über den gesamten Produktionsprozess von digitalen Spielen verfügen und hohe Expertise im Umgang mit Game Engines wie z.B. Unreal Engine oder Unity vorweisen können. Sie sollten in der Lage sein, die Entwicklung von Spielen und interaktiven Medien konzeptionell und ästhetisch anzuleiten, und dabei ein breitgefächertes technologisches Repertoire einsetzen können.

Wir suchen Persönlichkeiten, die über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung (davon mindestens 3 Jahre außerhalb des Hochschulbereichs) und mindestens 300 Stunden akademische Lehrerfahrung und über fundiertes wissenschaftliches und fachpraktisches Wissen verfügen, sich gerne in der Fachbereichsarbeit und akademischen Selbstverwaltung der HMKW engagieren und die Lehrveranstaltungen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache abhalten können.

Mehr Informationen finden Sie unter hmkw.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis zum 16.08.2020 an den Rektor der HMKW, Herrn Prof. Dr. Klaus-Dieter Schulz: k.schulz[at]hmkw.de
23.07.2020 um 16:01 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .