Jochen Stankowski: Visuelle Memoiren
Jochen Stankowski: Visuelle Memoiren

Wir "machen uns Bilder von der Wirklichkeit" (Wittgenstein). In diesem Kontext hat sich Jochen Stankowski als Typograf, Grafiker, Maler, Photograph, Gestalter oder Werber intensiv mit 42 Themen beschäftigt, die in ihrer Kombination seine "Visuellen Memoiren" darstellen.

Das sind Abstraktionen, Übertragungen, Abstraktionen von Ideen oder Gedanken, Übertragungen von visuellen Ansichten in Empfindungen. Es sind Antworten auf die Frage: Was ist darstellbar? Bilde ich die Themen ab oder entstehen Empfindungen, wenn wir eine konkrete Darstellung sehen?
Welche abstrakten Themen lassen sich ausdrücken, beschreiben, und im oder als Bild darstellen? Welche Eindrücke werden zu realen Gedanken? Können Gedan-ken Grundlage für visuelle Darstellungen sein?

Ein Buch für alle, die sich mit Gestaltung beschäftigen.

***** In "Visual Memoirs", Jochen Stankowski engages intensively with 42 themes in his role as a typographer, graphic artist, photographer, and designer. A book for everyone who is involved in design.

www.buchhandlung-walther-koenig.de
28.06.2020 um 13:58 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .