Held, Tobias (2020): Face-to-Interface: Eine Kultur- und Technikgeschichte der Videotelefonie
Kaum ein Telekommunikationssystem kann auf eine solch lange und wechselhafte Entwicklungsgeschichte zurückblicken wie die Videotelefonie: Während sie einerseits ein stetiges gesellschaftliches und kulturelles Interesse an dieser Technik markiert, dokumentiert sie doch gleichzeitig auch den ausbleibenden Erfolg der Videotelefonie.
Ausgehend von den Fantasien der Belle Époque über die zahlreichen futuristischen Anwendungsszenarien in Science-Fiction-Filmen oder -Fernsehserien bis hin zu zeitgenössischeren Beispielen samt Skype & Co. zeichnet Tobias Held die kultur- und technikhistorische Entwicklung des Mediums nach.
Mit diesem Buch liegt erstmals eine umfassende medienhistorische und popkulturelle Einordnung und Übersicht der Videotelefonie vor, die hier mit umfangreicher Bebilderung in der Schriftenreihe Welt | Gestalten erscheint.

Tobias Held
Face-to-Interface: Eine Kultur- und Technikgeschichte der Videotelefonie
162 Seiten, 14,5 x 20,5 cm, kartoniert
Büchner-Verlag, Marburg

ISBN 978-3-96317-191-8 (Print)
22,00 € (Print)
ISBN 978-3-96317-713-2 (ePDF)
18,00 € (ePDF)
02.03.2020 um 10:42 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .