Doktorandin oder Doktorand gesucht
Doktorandin oder Doktorand für das SNF-Projekt »Sterbesettings"

Zum Aufgabenfeld gehört es, innerhalb des Projekts aus vier unterschiedlichen Perspektiven (Sprache, Pflege, Religion und Design) zur letzten Phase des Lebens zu forschen, für das Teilprojekt «Visuelle Kommunikation» des SNF-Projekts «Sterbesettings» eine Dissertation im vorgesehen Zeitraum zu verfassen, bei der Organisation zweier Tagungen mitzuarbeiten sowie an den regulären Team-Workshops und an Kongressen aktiv teilzunehmen.

Erwünscht sind ein abgeschlossenes Masterstudium in Design, Kommunikationsdesign oder Visuelle Kommunikation, ein ausgeprägtes Interesse und bestenfalls Erfahrung im Bereich Design und Gesundheit, vertiefte Kenntnisse aktueller Designdiskurse und Designtheorien sowie Erfahrung in wissenschaftlichem Arbeiten. Vorausgesetzt werden sehr gute Deutsch-, Englisch- und ggf. Französischkenntnisse.

Die Bewerbungsfrist ist der 04.12.2019. Die Bewerbungsgespräche finden am 12.12.2019 in Bern statt.

Über die Hochschule der Künste Bern (HKB):
An der HKB, einem Departement der BFH, vereinen wir eine Vielzahl künstlerischer und gestalterischer Disziplinen unter einem Dach. Als innovative Kunsthochschule mit inspirierender Atmosphäre legen wir grossen Wert auf spartenübergreifendes Lehren und Forschen in Musik, Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restaurierung, Theater, Literatur und in unserem transdisziplinären Y Institut.

www.jobs.ch
12.11.2019 um 10:12 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .