Ausstellung: Entangled Realities – Leben mit künstlicher Intelligenz
HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)
09.05.2019 - 11.08.2019
Kurator_innen: Sabine Himmelsbach und Boris Magrini
Eintritt: 9 / 6 CHF (red.)

Mensch und Maschinen stehen in einem konstanten Dialog und es ist entscheidend, dass wir die Bedingungen unseres Zusammenlebens verstehen. Welche Rolle werden wir bei der Gestaltung dieser neuen verflochtenen Realitäten spielen?

In der Ausstellung Entangled Realities widmet sich das HeK dem aktuellen Thema der künstlichen Intelligenz (KI) und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft. Ein spezifischer Fokus liegt dabei auf der Interaktion mit intelligenten algorithmischen Systemen und den daraus entstehenden neuen verflochtenen Realitäten. Dieses neue Miteinander zwischen Mensch und Maschine gilt es bewusst zu gestalten.

www.hek.ch
04.06.2019 um 11:09 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .