"Design und Strafe" auf ZDFkultur
© ZDF/Andrea Enderlein

In Design und Strafe trifft der Philosoph und Designtheoretiker Florian Arnold auf die abscheulichsten Designobjekte der vergangenen Jahrzehnte. Ob Sitzmöbel, Zimmerbrunnen, Saftpresse oder Auto, in seiner unverwechselbaren Art nimmt er die Gegenstände zunächst verbal auseinander. Was ist falsch daran, warum handelt es sich um schlechtes Design? Philosophisch, witzig, bösartig und vernichtend – der beste Design-Diss, den das Netz gesehen hat.

https://www.zdf.de/kultur/design-und-strafe
17.02.2019 um 22:47 Uhr

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .