Hannover
 


Martin Scholz

Professor für Kommunikation & Projektmanagement in der Fakultät III - Medien, Information und Design der Hochschule Hannover. ------------- Fotografenlehre; Studium (Dipl. Des); Promotion (Dr. phil.); wiss. Mitarbeiter an der Universität Magdeburg; künstlerischer Assistent Hochschule für bildende Künste Braunschweig, dort Gastprofessor für angewandte Bildwissenschaft (2008/9); Vertretungsprofessur für Designtheorie FH Mainz (2011/12); Vertretungsprofessor 'Theorien der Wahrnehmung, Medien und Kommunikation' im Fachbereich Design der FH Münster (2013); diverse Lehraufträge in Hannover, Düsseldorf, Dortmund, Münster und Hildesheim im Bereich der Medien- und Kommunkationstheorie.

Publikationen & Vorträge:

2013
Mit Beiträgen von H. Wilharm, T. Heun, R. Nohr, R. Sachsse, S. Foraita, R. Bohn, P. Scorzin, A. Glas, N. Schmitz und M. Scholz.
2010
Mit Beiträgen von S. Foraita, R. Nohr, S. Rammler, K. Sachs-Hombach, R. Sachsse, M. Schlegel, M. Scholz, H. Wulff und A. Zika.
2010
In: IMAGE. Journal of Interdisciplinary Image Science: Transformation und Visualisierung, Heft 12 (11/2010), S. 2-14.
2006
zus. mit Ute Helmbold.
Mit Beiträgen von H. Bergius, L. Glazer-Naudé, H. Hackenberg, U. Helmbold, E. Henze und M. Scholz.
2005
In: Sachs-Hombach, Klaus (Hg.): Bildwissenschaft. Disziplinen, Themen, Methoden; Frankfurt/Main: Suhrkamp Wissenschaftliche Reihe, 2005. S. 335-348.
2005
zus. mit Ute Helmbold
Mit Beiträgen von C. Brugger, H. Erke, U. Helmbold, K. Paul, J. Piehl und P. Westendorp.
2004
zus. mit Ute Helmbold.
Mit Beiträgen von B. Hennig, A. Maxbauer, R. Maxbauer, L. von Monkiewitsch, R. Sachsse, M. Scholz und W. Vollmer.

Willkommen !



Bitte bestätigen Sie die Kenntnissnahme der Nutzungsbedingungen .